Willkommen bei den Anonymen Messies Berlin

Unabhängige Selbsthilfegruppe
der Anonymen Messies
im Familienzentrum Kreuzberg

Der Begriff "Messie" ist von dem englischen Wort "mess" = "Unordnung, Durcheinander, Chaos, Schwierigkeiten" abgeleitet. Bei uns Messies sind Sammelleidenschaft und Wegwerfschwierigkeiten ein zentrales Thema. Wir treffen uns, um uns kennen zu lernen und einander zuzuhören. Wir sprechen von unseren Erfahrungen, Stärken, Defiziten, Hoffnungen und Ängsten. Dadurch ermöglichen wir Anregungen, den eigenen Lebensstil zu verändern und mit Würde und Selbstachtung zu leben.

Es gibt viele Gruppen der Anonymen Messies (AM) in Deutschland und in anderen Ländern. Jede Gruppe ist eine Gemeinschaft von Frauen und Männern, die mit Unordnung, Desorganisation und mit der belastenden Anhäufung von Dingen kämpfen. Wir sind eine unabhängige Selbsthilfegruppe und gehören keiner Institution oder Konfession an. Wir sind eine offene Gruppe und freuen uns über jede/n, die/der kommt. Wir führen keine Mitgliederlisten und verlangen keine Beiträge. Wer kommt, braucht nur seinen Vornamen oder Wunschnamen zu nennen. Wir achten den Wunsch anonym bleiben zu wollen. Alle, die gekommen sind, sind verpflichtet, das, was in der Gruppe gesprochen wurde, nicht nach außen zu tragen.

Wir kommen aus allen Altersstufen und Gesellschaftsschichten. Das Ausmaß der Unordnung und Desorganisation, unter der jede/r von uns leidet, kann sehr unterschiedlich sein. Bei einigen verselbstständigte sich, was einmal als unkonventioneller, kreativer Lebensstil begann. Bei anderen sind es erhöhte organisatorische Anforderungen (z.B. nach der Geburt eines Kindes), die das eigene Defizit deutlich machten. Nicht selten sind es auch Lebenskrisen, wie Trennung, Tod eines nahen Menschen, Arbeitslosigkeit oder Krankheit, die zu einem Zusammenbruch unserer Alltagsstrukturen führten.

Viele von uns wissen auch um Zwangs- und Gewalterfahrungen in ihrer Kindheit oder Jugend, die bis heute ihre langen Schatten werfen.

Für die Frage, ob ich ein Messie bin, ist es unerheblich, ob meine Wohnung anderen Menschen als chaotisch erscheint oder nicht. Entscheidend ist   m e i n   Gefühl der Überforderung und   m e i n e   Erfahrung, dass ich trotz intensiven Bemühens meine Wohnung, oder Teile meiner Wohnung (z.B. ein Zimmer), oder andere Bereiche meines Lebens nicht so gestalten kann, dass ich mich wohl fühle.

Wir Messies sind meist vielseitige, kreative und sozial engagierte Menschen, die durchaus auch beruflich erfolgreich sein können.

Viele von uns haben einige der folgenden Schwierigkeiten:

Die Folgen sind Stress, Unterhöhlung des Selbstwertgefühls und permanente Überforderung, oft auch Depressionen oder Panikzustände. Außerdem haben wir auch Partnerschaftsprobleme, Probleme in der Familie, berufliche Probleme, Probleme mit Freunden, Nachbarn, Vermietern, Handwerkern und Behörden. Und da wir oft aus Scham niemanden mehr zu uns einladen, können auch soziale Isolation und zunehmende Vereinsamung die Folge sein.

Wir treffen uns jeden Donnerstag um 19 Uhr
im Familienzentrum Kreuzberg, Mehringdamm 114
Nähe U-Bhf. Platz der Luftbrücke
Im Raum 401 A in der zweiten Etage.

Ausgenommen sind Feiertage. In den Sommerferien ist das Familienzentrum geschlossen, dann halten wir die Eingangstür bis 19:15 Uhr offen.

Kontakt:
01577 - 194 8565: Bernhard

(Donnerstagsgruppe und Mittwochsgruppe)


030 - 614 3902: Birgitt

(Frauengruppe)
nur Mittwoch 10-13 und 17-19 Uhr (Birgitts Anrufbeantworter geht immer zuerst ran)

Bei Fragen kannst du hier auch eine e-Mail schicken



Es gibt zwei neue Gruppen, in denen kontinuierlich und verbindlich mitgearbeitet wird. Beide Gruppen treffen sich im Familienzentrum Kreuzberg

Die Frauengruppe trifft sich am Dienstag
(Zur Website bitte hier mit der Maus anklicken)

Die Mittwochsgruppe trifft sich am Mittwoch

weitere Messie-Gruppen in Berlin:

Wir übernehmen keine Verantwortung für die Inhalte der gelinkten Websites anderer.
Sollten Sie dort Ungesetzliches finden, bitte Info an unseren Webmaster



AM-Spandau:

Montag 19:00 bis 20:30
Selbsthifetreffpunkt Mauerritze
Mauerstraße 6
13597 Berlin
Kontakt über: 030 - 333 5026: Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze
Sprechzeiten: Mo 10:00 - 12:30, Di 14:00 - 16:00, Do 10:00 - 12:30 und 13:30 - 15:30
e-Mail an den Selbsthilfetreffpunkt Mauerritze
Link zur Website der Spandauer Selbsthilfetreffpunkte



AM-Moabit:

Mittwoch 20 bis 21:30 Uhr
Perleberger Straße 44 Ecke Lübecker Straße
10559 Berlin-Moabit
Kontakt über:
030 - 394 6364
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Mitte - StadtRand gGmbH
Sprechzeiten: Mo+Di 10 - 14 und Do 15 - 18 Uhr
e-Mail an StadtRand
Link zur Website von StadtRand
Die Gruppe trifft sich seit Juni 2007



AM-Gropiusstadt:

Zur Zeit finden hier keine Treffen statt !

Löwensteinring 13A
12353 Berlin-Gropiusstadt
Kontakt über:
030 - 605 6600
Selbsthilfe- und Stadtteilzentrum Neukölln-Süd
Sprechzeiten: Mo+Fr: 11 - 15 und Di+Do: 13 - 17 Uhr
e-Mail an das Selbsthilfezentrum
Link zur Website des Selbsthilfezentrums



AM-Hohenschönhausen:

1.+ 3. Donnerstag 18:30 - 20:30 Uhr
Ahrenshooper Straße 5   (Raum 4)
13051 Berlin-Hohenschönhausen
Kontakt über:
030 - 962 1033
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Lichtenberg-Weißensee
Sprechzeiten: Mo+Di+Fr: 9-12 und Di: 15-18
e-Mail an die Selbsthilfestelle
Link zur Website der Selbsthilfestelle



AM-Prenzlauer Berg:

trifft sich nicht mehr



Co-Messies:

Selbsthilfegruppe der Angehörigen und Co-Betroffenen von Messies
Montag 17:30 - 19:30 (Termin bitte vorher erfragen)
Perleberger Straße 44 Ecke Lübecker Straße
10559 Berlin-Moabit
Kontakt über:
030 - 394 6364
Selbsthilfe- Kontakt- und Beratungsstelle Mitte - StadtRand gGmbH
Sprechzeiten: Mo+Di 10 - 14 und Do 15 - 18 Uhr
e-Mail an die Selbsthilfegruppe der Co-Messies
Link zur Website der Selbsthilfegruppe der Co-Messies



Professionelle Hilfe für Messies:

Freiraum Berlin g.e.V.
--- in Gründung ---
Kontakt:
030 - 2 2162 7130
030 - 4392 6626
0157 - 7385 5162
e-Mail an Freiraum Berlin



Bundesweite Adressen und viele Ideen:

FEM
Förderverein zur Erforschung des Messie-Syndroms e.V.
Bundesgeschäftsstelle der Messie-Selbsthilfegruppen
und Angehörigen-Selbsthilfegruppen Deutschland beim FEM e.V.
Kontakt: 05236 - 888795
Sprechzeiten: Mo+Di+Do 10 - 17 Uhr
e-Mail an FEM
Link zur Website des FEM
Link zur Website der Messie-SHG
Link zur Website der Messie-SHG-Bundesgeschäftsstelle [Aug. 2007: viele Baustellen]
Link zur Website der Messie-SHG-Deutschland
Link zur Website der Messie-SHG-Berlin [August 2007: viele Baustellen]
Link zum Online-Diskussionsforum [August 2007: viele Baustellen]
Link zum FEM-Messie-Forum



Berliner Adressen vieler unterschiedlicher Selbsthilfegruppen:

SEKIS
Selbsthilfe Kontakt und Informations Stelle
Kontakt:
030 - 892 6602
Sprechzeiten: Mo 12 - 16, Mi 10 - 14, Do 14 - 18 Uhr
e-Mail an SEKIS
Link zur Website von SEKIS



Websites von einzelnen Messies:

Müllmensch
Link zur Website



Copyright:
Frei zum Gebrauch für die Selbsthilfebewegungen der Messies.
Jede kommerzielle Nutzung nur mit schriftlicher Genehmigung.